Richard Neher

Richard NeherDr. Richard Neher
Arbeitsgruppenleiter
Evolutionsdynamik und Biophysik

Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie, Tübingen

http://www.eb.tuebingen.mpg.de/de/forschung/arbeitsgruppen/richard-neher...

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1998 – 2000 Studium Physik, Universität Göttingen, Vordiplom
2000 – 2007 Studium Physik, Universität München;
2003 Diplom; Thesis: "Stochastic Geometry and Percolation" (H. Wagner)
2007 PhD; Thesis: "Dynamic aspects of DNA" (U. Gerland)
2007 – 2010 Post-Doctoral Fellow, Kavli Institute for Theoretical Physics, University of California, Santa Barbara, USA
2010 – Unabhängiger Arbeitsgruppenleiter, Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie, Tübingen

Auszeichnungen

2009 Harvey L. Karp Discovery Award
2011 ERC Starting Grant
2012 ARCHES award
2016 OpenSciencePrize (Phase I, with Trevor Bedford)

Forschungsinteressen

Evolution von Viren auf dem molekularen Niveau: zeitliche Veränderung von Virussequenzen (HIV) in einzelnen Patienten (Einfluss von Immunsystem und Therapie), Bestimmung der Fitness der Virenpopulationen, theoretische Modelle.

Die Arbeiten haben bis jetzt zu rund 40 Veröffentlichungen in renommierten Zeitschriften geführt, Details: https://neherlab.files.wordpress.com/2013/07/cv_ran2.pdf

Blog: neherlab (englisch), Evolution, population genetics, and infectious diseases https://neherlab.wordpress.com/


Artikel von Richard Neher auf ScienceBlog.at

Sehr geehrter Besucher, wir laden Sie herzlich ein, Ihre Meinung, Kritik und/oder auch Fragen in einer Mailnachricht an uns zu deponieren. Gültigen Absendern werden wir zügig antworten.